australien-checkliste.de  

Australien-Checkliste

 
   
 

Australien

Bücher, Filme und Musik
Geographie
Essen und Trinken
Geschichte Australiens
HotSpots
Klima
Kommunikation
Krankenversicherung
Kultur
Naturkatastrophen
Routen
Sport
Städte
Visum
Wirtschaft und Währung
Staaten
Flüge


 

Wirtschaft & Währung

Eine große Besonderheit Australiens ist die Freiheit der eigenen Volkswirtschaft. In einem weltweiten Ranking belegt das Land damit den dritten Platz. Aber auch ansonsten liegt der Kontinent sehr weit vorne, da es mitunter über wichtige Exportgüter aus der Landwirtschaft, sowie reiche Bodenschätzen. Beim Bruttoinlandsprodukt (kurz BIP) pro Kopf liegt Australien, mit über 45.000 US-Dollar, auf Platz elf. Dazu ist zu erkennen, dass das BIP jährlich, wenn auch mit Schwankungen, weiterhin steigt. Die Staatsverschuldung betrug 2010 26,60% des BIPs.



Landwirtschaft

Mit mehr als 400.000 Beschäftigten, ist die Landwirtschaft ein nicht unwichtiger Faktor für die eigene Stabilität. Ein Großteil des Landes dient den weit über 100 Millionen Schafen und 25 Millionen Rindern als Weidefläche. Gerade Wolle ist ein Exportschlager und Australien führt damit Platz 1 der Weltproduktion, mit 29% an.

Weitere große Rollen spielen der Zuckerrohranbau, der mit 30 Millionen Tonnen zu Buche schlägt, sowie die Weinindustrie Australiens, die bekannte Weinsorten, wie Chardonnay und Cabernet Sauvignon exportiert.

Bodenschätze

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in Australien Gold gefunden, was den Wert der damaligen Kolonie vervielfachte und selbst heute noch steht das Land mit 282 Tonnen weit oben auf dem Weltmarkt. Dazu kommen noch Uran, Kohle, Eisenerz, Edelsteine und sogar Diamanten. Dazu werden im Umkreis der Stadt Coober Pedy Opale gefördert. Deren Produktion macht mehr als 90% auf dem Weltmarkt aus.

Tourismus

Einzigartige Naturlandschaften, wie der Ayers Rock, das Great Barrier Reef und der Kakadu-Nationalpark locken jährlich mehrere Millionen Touristen nach Australien. Deutsche Besucher wendeten 2009 rund eine Milliarde AUD für ihren Besuch auf.

Währung

AUD bedeutet australischer Dollar und ist die Währung des Kontinents, die von der Reserve Bank of Australia herausgegeben wird. Dem Wechselkurs zufolge erhielt man Anfang 2012 für einen Euro etwa 1,22 AUD. Der australische Dollar belegt im Übrigen den sechsten Rang der weltweit meist gehandelten Währung.

Banknoten des AUD gibt es zu 5, 10, 20, 50 und 100 Dollar. Nachdem 1992 die Prägung der 1- und 2-Cent Münzen eingestellt wurde, erhält man heute nur noch Münzen zu 5, 10, 20 und 50 Cent, sowie 1- und 2-Dollar Münzen.

 
 
Vor der Reise / Checklisten

Checkliste
Visum
Krankenversicherung
Info-Medien
Reiseführer
Info-Webseiten
Bücher, Filme und Musik
Land & Leute
Geschichte
Aktuelles und Kultur
Kommunikation
Sport
Essen und Trinken
Veranstaltungen
Wirtschaft und Währung
Geographie und Klima
Landschaft

Klimazonen
Jahreszeiten
Naturkatastrophen
Anreise

Via Flugzeug
Mit Stoppover
Via Schiff
Unterkunft

Hotel und Hostels
Camping
Gastfamilien
Fortbewegung
Inlandsfüge
(Miet-) Autos oder Camper
Zugverbindungen
Busrouten
Tourtipps / Reiseziele
Staaten
Städte
Hot-Spots
Routen
FAQ